Über uns

"Wir haben immer viel zu erzählen...!"

Die Schnodabixn - Drei redselige Musikantinnen aus der Süd- und Weststeiermark. Weil ständiges Tratschen beim Musizieren auf Dauer aber doch störend wäre, muss eben stattdessen zwischendurch gesungen werden. Tiefe Freundschaft und die Leidenschaft zur Musik verbinden die drei schon seit vielen Jahren, seit dem Sommer 2014 sind sie nun offiziell gemeinsam unter dem Namen Schnodabixn unterwegs. Ihr Repertoire besteht größtenteils aus humorvollen Liedern, enthält aber auch Titel aus dem ruhigen und geistlichen Liedgut. Neben den lustigen Gesängen sind aufeinander abgestimmte Dirndl samt Zubehör zu ihrem Markenzeichen geworden. Die wohl schönsten Accessoires halten Margret, Eva und Anna aber in den Händen: mit Geige, Harmonika und Harfe untermalen sie gekonnt ihren eigenen Gesang und spielen auch zünftig zu dem ein oder anderen Stückl auf.

Ueber uns 2.jpg